top of page

Panikattacken und Ängste loslassen – leben Sie wieder frei und unbeschwert!

Leiden Sie unter Panikattacken, Ängsten oder Phobien, die Ihre Lebensqualität beeinträchtigen? Meiden Sie bestimmte Situationen oder Orte, aus Angst vor einem erneuten Anfall? Versagensängste blockieren Sie im Beruf oder Prüfungsangst lässt Sie im Studium versagen? Ihre soziale Phobie hat zu Isolation und Einsamkeit geführt?

 

Sie möchten Ihre Ängste überwinden und Ihr Leben frei und unbeschwerter geniessen? Ruhe und Gelassenheit sollen wieder Einzug halten? Sie möchten sich in sozialen Situationen entspannt fühlen?

Ängste und Panikattacken loswerden 250 P
Mein Angebot

Die Homöopathie kann Ihnen helfen, Ihre Angstzustände sanft und nachhaltig zu überwinden und Ihre Lebensqualität deutlich zu verbessern. Bei tief sitzenden Ängsten ist eine Kombination mit Theta Healing® und/oder Emotions-/Bodycode sinnvoll. Mit Theta Healing® gehen wir Ihren Ängsten auf den Grund, so dass sie transformiert und losgelassen werden können. Mit dem Emotions-/Bodycode lassen sich Organe oder zB. auch das Angstzentrum im Gehirn ins Gleichgewicht bringen.

 

Wir passen den Behandlungsplan individuell an Ihre Bedürfnisse und Ihren Fortschritt an. Je nach Schweregrad braucht es regelmässige Konsultationen, bis wesentliche Fortschritte feststellbar sind.

 

Mögliche Ängste die behandelt werden können:

allgemeine Angstzustände, Hypochondrie, soziale Phobie, Prüfungsangst, Versagensangst, Flugangst, Agoraphobie, Klaustrophobie, Kardiophobie, Angst vor Tieren etc.

 

Wenn Sie wegen Ihrer Angststörung in psychotherapeutischer Behandlung sind, kann ich Sie zusätzlich mit meiner Behandlung unterstützen.

So läuft Ihre Behandlung ab

Ihre Behandlung beginnt mit einer ausführlichen homöopathischen Fallaufnahme (ca. 1½ - 2½ Std., bei Kindern weniger). Informationen über Charakter und Wesen, Lebenssituation und das Beschwerdebild sind wichtig, um ein passendes Arzneimittel zu finden. Angaben über Ihre persönliche Krankengeschichte und die Krankheiten in Ihrer Familie sowie Diagnosen und Untersuchungsergebnisse der Schulmedizin bilden ebenfalls einen wichtigen Bestandteil der Fallaufnahme. 

Folgekonsultationen (ca. 30 - 60 Min.) im Abstand zwischen 4 Wochen und 3 Monaten sind sinnvoll. Dabei werden Beobachtungen und Veränderungen erfragt und der Heilungsverlauf beurteilt.

Bin ich geeignet für eine homöopathische Behandlung?

Ja, wenn Sie gut über sich selbst Auskunft geben können und bereit sind, auf Ihre Symptome zu achten. Mehr

Homöopathin in Sachseln

Durch Theta Healing® wird eine ruhige und entspannte Atmosphäre geschaffen. Wir arbeiten dabei auf Ihrer Gefühlsebene. Sie werden sich bewusst, was hinter Ihren Ängsten und Blockaden steckt. Sie erkennen, wozu Ihre alten Muster gut waren. Dadurch können Sie neue Wege gehen, negative Glaubenssätze werden transformiert und neue positive verankert. ​
 

Wenn Sie einen guten Zugang zu Ihren Gefühlen haben, offen für energetische Heilmethoden sind und sich mir offenbaren können und wollen, sind Sie geeignet für diese Methode. Eine Sitzung dauert etwa 60 bis 90 Minuten. Nehmen Sie sich danach genügend Zeit, um die Erfahrung nochmals für sich durchzugehen und wichtige Dinge zu notieren.

Emotions-/Bodycode: Dieser basiert auf der Annahme, dass im Lauf des Lebens negative Emotionen im Körper eingeschlossen werden und diese so zu einer Beeinträchtigung der Gesundheit führen. Mittels Auspendeln oder kinesiologischem Test lassen sie sich eruieren und auflösen. Ich wende dabei eine von mir weiterentwickelte Methode an, die die Erkenntnisse aus der Traumaforschung mitberücksichtigt. Für diese Methode braucht es keine Voraussetzungen, nur die Offenheit gegenüber energetischen Heilmethoden. Diese Konsultationen finden ein Mal pro Woche telefonisch oder online statt und dauern nur zwischen 5 und 20 Minuten.

Anmeldung/Finanzen

Jetzt kostenloses Vorgespräch vereinbaren

(15 Min.)

Die Konsultationen finden in meiner Praxis in Sachseln oder bei einem längeren Anfahrtsweg online über Google Meet oder bei Kurzkonsultationen auch telefonisch statt. Melde dich über das Kontaktformular, über E-Mail oder per Telefon an. Das Angebot gilt für in der Schweiz wohnhafte Personen.

Mein Kostenansatz für Fallaufnahme und Repertorisation (Erarbeitung der Mittelempfehlung) beträgt CHF 150.–/Stunde. Mit einer Zusatzversicherung für alternative Heilmethoden werden 70–80% der Behandlungskosten von den meisten Krankenkassen übernommen. Wenn Sie einen Termin absagen oder verschieben müssen, ist dies bis 24 Stunden vorher ohne Kostenfolge möglich.

bottom of page